Outdoorprojekt

Informations- und Sponsorblatt zum Outdoorprojekt 2019/20:

Die 1c-Klasse zu Gast beim Schützenverein Satteins!

Die Sponsoren-Shirts des Outdoorprojekts 2018/19 sind eingelangt!

Mit etwas Verzögerung konnten nun auch die Sponsoren-Shirts des OUTDOORPROJEKTS 2018/19 gedruckt und an die SchülerInnen ausgehändigt werden. Im Bild sind die Mädchen und Burschen der heurigen 2c-Sportklasse! Sie freuten sich sehr! An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön für die finanzielle Unterstützung unseres Projekts!

Die 2c Sportklasse entdeckt die Trendsportart "Street-Racket"

Bevor der Startschuss im Dezember zum wöchentlichen Skifahren im Zuge des Outdoorprojekts 2019/20 erfolgt, möchten die SchülerInnen der Sportklasse 2c von Stefan Marte und Martina Plörer die schönen Herbsttage für spannende Outdooraktivitäten nutzen. Seit diesem Schuljahr steht den den LehrerInnen und SchülerInnen der NMS und SMS Satteins ein komplettes Schulset der Trendsportart "Street-Racket" für den Sportunterricht zur Verfügung. Schläger, Ball und Kreide, mehr braucht es nicht. Spielfeld auf den Asphalt gezeichnet und los gehts! Ein Einzel auf dem Minifeld, ein klassisches Doppel oder ein spaßiger "Raser" mit der ganzen Klasse. Ein abwechslungsreiche und tolle Möglichkeit für die SchülerInnen sich selbst zu organisieren und sich dabei sportlich zu betätigen.

Startschuss zum Outdoorprojekt 2018/19 ist erfolgt!

Mit Dienstag vor Weihnachten 2018 begann das diesjährige Outdoorprojekt der 1c- und 2c-Klasse. Bis Ende März gilt es nun jeden Dienstag die Skitechnik zu verbessern und unterschiedliche Wetter-, Pisten- und Schneeverhältnisse kennenzulernen. 

Das Outdoorprojekt besteht dank der zahlreichen Sponsoren!

Um einmal wöchentlich mit rund 50 SchülerInnen zum Skifahren gehen zu können, bedarf es nicht nur eines personellen Aufwandes von Seiten der LehrerInnnen, sondern es entstehen auch beträchtliche Kosten wie z. B. der Bustransfer zur Hochjoch-Zamang-Bahn. Diese Ausgaben werden nun schon seit etlichen Jahren von wechselnden Sponsoren und Firmen übernommen. Viele unterstützen diese Projekt schon jahrelang im Hintergrund. An dieser Stelle eine riesiges Dankeschön!

Outdoorprojekt goes Ski-Cross

Am 6. März fand in Gargellen die Landesmeisterschaft im Schi- und Snowboardcross statt. Auch von unserer Schule nahmen einige SchülerInnen im Zuge des Outdoorprojekts teil. 4 Läufer pro Rennen mussten gleichzeitig einen Kurs mit Steilkurven, längeren und kürzeren Schwüngen sowie kleineren Sprüngen bewältigen. 

Unsere TeilnehmerInnen:
Mädchen: Anna-Lena Hammerer 1c, Emilia Purtscher, Michaela Walter (beide 2c) und Emma Nachbaur 3c.
Knaben: Roman Dobler, Roman Primosch (beide 1c), Moritz Lang, David Bell, Julian Hämmerle, Jonas Amann, Niklas Purtscher (alle 2c) und Jannick Weikl (3c)

Gelungener Start in die Ski-Saison 2017/18

Im Zuge des Outdoorprojekts durften sich SchülerInnen der 1c- und 2c-Klassen mit sportlichem Schwerpunkt über einen aufregenden und schneereichen Start in die heurige Ski-Saison freuen. Bereits seit 12.12.2017 geht es nun jeden Dienstagnachmittag auf die Pisten des Hochjochs (Silvretta Montafon). Danke an Mathias Trummer für die tollen Fotos.

Was ist das Outdoorprojekt?

Jeden Dienstagnachmittag sporteln die Mädchen und Jungs der 1c und 2c im Freien. Joggen, Tennis, verschiedene Spiele in der Natur, Schi fahren und Eislaufen im Winter gehören u. a. zum Programm.

 

Ski fahren - Winter 2016/17

Das Skifahren der 1. und 2. Sportklasse wurde vergangenen Dienstag (27. März) abgeschlossen. Die Schüler, Schülerinnen und Begleitpersonen möchten sich nochmals bei allen Sponsoren recht herzlich für die Unterstützung bei dieser tollen Sportart bedanken.

Eislaufen in der Vorarlberghalle

Ein Ausflug nach Feldkirch in die Vorarlberghalle stand an einem weiteren Outdoornachmittag auf dem Programm, bevor es dann im Dezember endgültig auf die Skipiste geht. Technik, Spiel und Spaß war die Devise an einem kalten Novembernachmittag.

Besuch bei der Schützengilde Satteins

Die SchülerInnen der 1c-Klasse besuchten im Rahmen ihres Outdoorprojektes die Schützengilde Satteins in ihrem Schützenhaus. An einem kurzweiligen Nachmittag im Vereinshaus konnten sie erste Erfahrungen im Zielschießen am Schießstand machen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den Vorstand der Schützengilde Satteins für die fachliche Betreuung.

Baseball-Schnuppertraining

Die Baseballtrainer Troy Williams (New York Yankees, Deutsches Nationalteam) und Clemens Chichocki (Hard Bulls, Österreichisches Nationalteam) veranstalteten für die SchülerInnen der 1c und 2c im Rahmen des Outdoorprojekts ein Schnuppertraining im Baseball.

Die Kinder konnten im Werfen, im Sprint und im Spiel erste Erfahrungen mit dieser Sportart machen. Vielen Dank an dieser Stelle an Direktor Thomas Häle für die Organisation und an die Trainer für den gelungenen Nachmittag am Sportplatz Au in Satteins.

Tennis

Die 1c-Klasse nutzte das tolle Wetter an einem Dienstagnachmittag und machte sich auf den Weg zum Tennisplatz in Frastanz um erste Erfahrungen im Tennis zu machen. In Anleitung von Monika Getzner und Stefan Marte konnten die Schüler die ersten Grundlagen an verschiedenen Übungsstationen kennenlernen.